Klinik

Refraktive
Chirurgie

Freiheit geniessen,
ohne Brille und Kontaktlinsen!

Augenlaserklinik – Refraktive Chirurgie in Wien

Die Augenlaserklinik in Wien stellt Ihnen verschiedene Methoden der refraktiven Chirurgie zur Verfügung. Welche für Sie die Geeignete ist, entscheiden wir gemeinsam nach einer eingehenden Untersuchung und einem ausführlichen Gespräch.

Die refraktive Chirurgie dient zur Verbesserung der Sehkraft. Sie verändert die Gesamtbrechkraft des Auges und ersetzt somit gängige Sehhilfen wie Brillen oder Kontaktlinsen. Mit Laseroperationen (LASIK, LASEK, EPI-LASIK) ändert Sie die Form der Hornhaut (die durchsichtige äußerste Schicht des Auges) dauerhaft.

Linsenoperationen (Cachet, Artiflex, Artisan) dagegen korrigieren den Sehfehler durch Einsetzen einer neuen oder durch Austausch der eigenen Linse (CLE). Zur refraktiven Chirurgie zählen auch die Linsenoperationen mit Sulcoflex und Add-On-Linsen, die verbliebene Sehfehler nach Graue Star Operationen oder CLE beheben können.

Mit all diesen Verfahren der refraktiven Chirurgie können wir in unserer Augenlaserklinik Kurz-, Weitsichtigkeit sowie Astigmatismus korrigieren. Kontaktieren Sie uns und vereinbaren Sie ein Beratungsgespräch mit uns in Wien.


Wer ist für die refraktive Chirurgie geeignet?

Sie eignen sich für die refraktive Chirurgie, wenn:

  • Sie mindestens 18 Jahre alt sind. Die Augen müssen ausgewachsen sein.
  • Sie nicht unter Allgemeinkrankheiten, wie zum Beispiel Rheuma, leiden. Diese können den Heilungsprozess gefährden.
  • Sie sich nicht in der Schwanger- oder Stillzeit befinden.

Die refraktive Chirurgie können Sie in unserer Wiener Augenlaserklinik in Erwägung ziehen, wenn Ihre Fehlsichtigkeit mindestens ein bis zwar Jahre lang stabil ist und Sie unter keinerlei anderen Augenerkrankungen (Grauer oder Grüner Star) leiden.

Für einige Brillen- und Kontaktlinsenträger stellt sie eine gute Alternative dar. Dennoch kommt nicht jeder für diese Lösung in Frage.

Allergiker sollten die Operation soweit wie möglich in ihre allergiefreie Zeit legen.

Besprechen Sie Ihre Bedürfnisse und Ihren Lebensstil mit dem Augenarzt, um herauszufinden, welches Verfahren für Sie geeignet ist.

Eine gewissenhafte Augen-Voruntersuchung muss in jedem Falle durchgeführt werden. Natürlich steht Ihnen dabei unsere Augenlaserklinik in Wien mit Rat und Tat zur Seite.